1. DC Stralsund

Team:
1. DC Stralsund

1. DC Stralsund

Team:
1. DC Stralsund

1. DC Stralsund

Heute kommen wir bei unserer Vorstellungsreihe auf den 1. DC Stralsund zu sprechen.

Das Team ist eng verbunden mit dem großen northerndarts.de-Turnier aus deren Heimatstadt. Angefangen hatte alles aber damit, dass das Vereinsmitglied Eric Schröter bei sich eine Dartscheibe aufgehangen hatte. Dies tat er vor etwa zwei Jahren und das Board wurde innerhalb kürzester Zeit zum Anlaufpunkt der Hausbewohner. Nach nur wenigen Tagen hatte sich bereits eine eingeschworene Dartsgemeinschaft gebildet, die sich auf ebenjenes großes Turnier vorbereitete. Dort konnten vier der sechs Starter der Gemeinschaft die Vorrunde überstehen, darunter auch Titelverteidiger Henrik Hübner. Dies führte dazu, dass die Jungs Nägel mit Köpfen machen wollten und Anfang des Jahres den Verein gründeten.

Durch die Erfahrung, die er bereits in Utersen im Verein gesammelt hatte, wurde Pierre-Michel Spreda zum Vereinspräsidenten gewählt und übernahm zudem die Rolle des Teamkapitäns. Neben ihm wurde auch Henrik Hübner für die MV-Liga gemeldet. Hübner konnte sich bei der ersten Auflage des northerndarts.de-Turnieres in Stralsund durchsetzen und die begehrte Trophäe gewinnen, im zweiten Jahr kam er bis auf die Bühne ins Viertelfinale, wo ihm trotz Niederlage ein 15-Darter gelang. Komplettiert wird das Team von Malte Scherf, Lars Wunderlich, Martin Schmidt, Marius Drüding, Robert Ganzin und selbstverständlich auch Eric Schröter.

Insgesamt ist der Verein mit acht Mitgliedern noch relativ klein, möchte aber in Zukunft natürlich noch wachsen. „In der aktuellen Spielsituation können wir den Anfragen, die rein kommen, allerdings noch nicht gerecht werden. Sobald wir uns aber richtig eingefuchst haben, werden auch diese interessierten Spieler dazustoßen können“, so Teamkapitän Spreda. In Stralsund soll demnächst eine kleine Dartsarena entstehen, die dann auch als Spielstätte für den 1. DC Stralsund genutzt werden soll. Eine Art Liga sei laut Spreda auch bei den Stralsundern bereits im Kopf umhergespukt, dass auch andere Teams diese Idee hatten und es jetzt bereits losgeht, freue die Stralsunder. Sie werden die Liga zwar mit einem gewissen Ehrgeiz angehen, im Vordergrund steht in der Probesaison aber noch der Spaß. „Einige Spieler und Teams der Liga kennt man ja zum Glück schon, so ist die Atmosphäre natürlich lockerer. Es freut uns einfach zu sehen wie viele im Land Bock auf diesen Sport haben und wie viel hier aktuell aus dem Nichts entsteht. Aus der Liga wollen wir möglichst viel mitnehmen und dazulernen“, sagt Pierre-Michel Spreda.

Der 1. DC Stralsund trägt seine Heimspiele im KNUTS, einem alten Studentenkeller in Stralsund aus. Dieser befindet sich in der Mönchstraße 41 in 18439 Stralsund und wird an Spieltagen zum Darts-Tempel mit 2-4 Boards.

Stralsunder, lasst euch sagen, auch ihr seid als Teilnehmer der Liga herzlich gerne gesehen. Wir sind sehr gespannt, wie ihr euch in der Probesaison weiterentwickelt und wünschen euch natürlich maximalst gute Darts. Auch von euch hätten wir natürlich gerne noch ein Mannschaftsfoto, wenn ihr die Zeit dazu findet!

1. DC Stralsund

Pierre-Michel Spreda (C)
Henrik Hübner
Malte Scherf
Lars Wunderlich
Martin Schmidt
Marius Drüding
Robert Ganzin
Eric Schröter.

Kontakt

Knuts Bar
Mönchstraße 40/41
18439 Stralsund